Wir haben hier eine leichtverständliche Infografik zusammengestellt, die zeigt, was ein ICO ist und wie es funktioniert.

 

Was ist ein ICO und wie funktioniert es

Text für barrierefreies Lesen:

Was ist ein ICO?

Initial Coin Offering. Eine Art demokratisches Venturekapital. Oder auch Venturekapital mit Crowdfunding gemischt. Ein Unternehmen/Projekt im Blockchain-Bereich braucht Finanzierung. Es wendet sich dafür an die Öffentlichkeit und bietet eine limitierte Anzahl Token (Anteile) zum Verkauf an. Das daraus gewonnene Geld wird zur Umsetzung des Projekts benutzt. Die Käufer können die Token zu jedem Zeitpunkt verkaufen

 

Voraussetzungen

TEAM+ ADVISORS. ROADMAP. WHITEPAPER = 10-30seitiges Ideenpapier. Zumeist kein Businessmodel oder Budgetplanung. WEB SITE = Website, die eher klein ist und einen ICO technisch abwickeln kann.

 

Ankündigung

  • ANZAHL TOKEN = Wie viele Anteile werden ausgegeben? Oft im Bereich von 10-100 Millionen
  • AUSGABE- PREIS = Wie viel Geld pro Token? Preis x Anzahl = maximales Ergebnis.
  • WERBUNG = Das Coin Offering wird in den relevanten Cryptowebsites beworben.
  • BOUNTY- CAMPAIGN = User sollen in Foren und FB Werbung machen und erhalten Token.

 

PRE-ICO

Großinvestoren erhalten zu Beginn große Rabatte für ein Investment. Signal für die Masse, dass dieser ICO erfolgreich sein wird. Er startet dann schon mit Umsatz.

 

Ablauf

  • Es gibt eine fixe Periode von 4-8 Wochen.
  • Das Geld wird hauptsächlich in Kryptowährungen angenommen.
  • Investoren transferieren ihre Summe auf eine ICO-Adresse
  • Nach Ende des ICO werden die Token zur Adresse der Investoren überwiesen.
  • Das Unternehmen lässt die Token bei Kryptobörsen registrieren. Dann kann gehandelt werden.

 

Was passiert danach?

  • ROADMAP wird verzögert erfüllt
  • PRODUKT wird erfolglos erfolgreich implementiert
  • TOKENKURS sinkt ins Bodenlose steigt unaufhörlich
  • ANLEGER sind enttäuscht entzückt

Risiko / Unterschied zu Aktien

  • ICOs sind kaum bis gar nicht reguliert
  • Regulierung: Unsicherheit. Risiko nachträglichen Verbots
  • Token sind keine Besitzanteile
  • Kein Business- modelnotwendig. Glaubwürdigkeit?
  • Hohe Erträge überfordern kleine Teams
  • Keine Rating- Agentur, die Qualität des ICO bewertet
  • Zu vIel Geld erschwert Return of Investment
  • Kaum Coin Offerings, die zu erfolgreichen Produkten geführt haben.

TOP 5

FILECOIN:    250 Mill. US-Dollar
TEZOS:                232 Mill. US-Dollar
EOS: 185 Mill. US-Dollar
BANCOR: 153 Mill. US-Dollar
STATUS: 108 Mill. US-Dollar

Share.

Leave A Reply