Bitcoin ist ein Erfolgsmodell mit Schattenseite. Einerseits verwenden immer mehr Menschen die Kryptowährung und ihr Preis steigt stetig. Andererseits ist dieses Wachstum mit hohen Energiekosten verbunden. Der Stand der Dinge:


Dossier Bitcoin Mining:
Bitcoin Mining: Der Energieschlucker – Ein Stand der Dinge
Verwendet Bitcoin zu viel Strom? – Ein Gastbeitrag von Energieforscher Robert Murphy
Bitcoin Mining gestern, heute und morgen – Übersicht über das Geschäftsmodell
China: Im Land der Bitcoin-Minen – Nicht mehr ganz aktuell, aber historisch 🙂
Mit Körperwärme Bitcoin minen – Bisher nur ein Versuch, aber trotzdem beunruhigend


Bitcoin Mining kostet Energie. Und zwar immer mehr. Gemäß der Seite Digiconomist hat sich der Strombedarf für Bitcoin Mining zwischen März 2017 und Januar 2018 um das Vierfache vergrößert.

Bitcoin Mining Energie

Bitcoin Mining Energiekonsum in TWh

Der geschätzte jährliche Stromverbrauch liegt bei über 43 TW/h. Das entspricht dem Verbrauch von Hong Kong. Bulgarien und Dänemark wurden in den vergangenen Wochen schon überholt.

Bitcoin Mining Energie

Bitcoin Mining Energieverbrauch in Vergleich zu Ländern

Der Vergleich macht uns sicher: das Bitcoin Netzwerk verbraucht so viel Strom wie 4 Millionen US-Haushalte. Im Vergleich braucht das Netzwerk des Kreditkartenanbieters Visa nur Energie für 17.000 Haushalte. Bei Visa werden um ein Vielfaches mehr Transaktionen abgewickelt als bei Bitcoin.

Bitcoin Mining Energie

Bitcoin Mining Energie-Verbrauch gegenüber VISA Energieverbrauch

Jede Bitcoin-Transaktion kostet gegenwärtig 385 Kwh. Dafür könnte man 13 Haushalte einen Tag lang mit Energie versorgen. Jede Transaktion erzeugt 188 Kilogramm an CO2. Wir hoffen, dass Sie Ihren Kaffee nicht mit Bitcoin bezahlen.

Dennoch ist das Bitcoin-Mining höchst lukrativ. Digiconomics schätzt, dass sich die jährlichen Kosten für Mining auf 2,1 Milliarden US-Dollar belaufen und damit 11,8 Milliarden an Einnahmen generiert wird.

Dies macht Bitcoin weiterhin zu einer großartigen Investition. Allerdings auch zu einer, gegen die ein Kohlekraftwerk sauber aussieht.

Dossier Bitcoin Mining:
Warum Bitcoin Mining teuer sein muss – Warum Bitcoin-Mining Goldgewinnung imitiert
Bitcoin Mining: Der Energieschlucker – Ein Stand der Dinge
Bitcoin Mining gestern, heute und morgen – Übersicht über das Geschäftsmodell
China: Im Land der Bitcoin-Minen – Nicht mehr ganz aktuell, aber historisch 🙂
Mit Körperwärme Bitcoin minen – Bisher nur ein Versuch, aber trotzdem beunruhigend

Share.

Leave A Reply